RealURL mit mehreren Domains: ID was outside the domain

Diese Fehlermeldung hat mich jetzt ganze 2 Stunden gekostet. Darum hier die ultimative Lösung des Problems.

Lösung Teil 1

In der typo3conf/localconf.php oder der speziellen RealURL-Konfigurationsdatei:

// Allgemeine Konfiguration
$TYPO3_CONF_VARS['EXTCONF']['realurl']['_DEFAULT'] = array(
 //realurl konfiguration...
);
$TYPO3_CONF_VARS['EXTCONF']['realurl']['_DEFAULT']['pagePath']['rootpage_id'] = 1;//id der Hauptseite
 
// Domain 2
$TYPO3_CONF_VARS['EXTCONF']['realurl']['www.domain2.de'] = $TYPO3_CONF_VARS['EXTCONF']['realurl']['_DEFAULT'];
$TYPO3_CONF_VARS['EXTCONF']['realurl']['www.domain2.de']['pagePath']['rootpage_id'] = 76;//id der Hauptseite von Domain 2

Jetzt noch in der Listenansicht der Hauptseite der 2. Domain ein Domain Record anlegen mit dem Wert „www.domain2.de“ und im besten Fall funktioniert es nun schon.

Lösung Teil 2

Doch bei mir lag ein anderes Problem vor. Ich hatte mit der Konfigurationsdatei rumgespielt und es klappte dennoch nicht. Stattdessen die Fehlermeldung:

„ID was outside the domain“

Das lag daran, dass ich zwischenzeitlich versehentlich mal die „rootpage_id“ meiner ersten Domain (_DEFAULT) auch auf den Wert der 2. gesetzt hatte. Um dieses Problem zu lösen, muss nach der Änderung aus Teil 1 zusätzlich für beide Seitenbäume (1. und 2. Domain!)  das ID-to-path mapping gelöscht werden!

Das geschieht unter „Info->Speaking URL Management->ID-to-path mapping“ Hier die Rekursion auf unendlich stellen und auf den kleinen Mülleimer über der Kopfzeile klicken. Fertig!

1 Gedanke zu „RealURL mit mehreren Domains: ID was outside the domain“

  1. Nice read, I just passed this onto a friend who was doing some research on that. And he actually bought me lunch as I found it for him smile Thus let me rephrase that Thanks for lunch! agebadekggek

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *