Müssen und Wollen, und zwar lifelong und informell

Thema Weiterbildung. Eigentlich ja eine feine Sache, und fast jeder Berufstätige freut sich, wenn es mal wieder eine mehrtägige Schulung und danach ein weiteres Zertifikat gibt – solange das während der regulären Arbeitszeit stattfindet. Was dann mit dem Zertifikat geschieht, bleibt jedem selbst überlassen. Man kann es sich ins Büro hängen oder in den Ordner mit den Lebenslauf-Anlagen abheften. Es bleibt ein guten Gefühl, man sei auf dem Laufenden über die Anforderungen des Berufslebens. Doch wollen wir das wirklich?

schreibmaschine
Foto: Ralph Aichinger (cc)

Thema Weiterbildung. Eigentlich ja eine feine Sache, und fast jeder Berufstätige freut sich, wenn es mal wieder eine mehrtägige Schulung und danach ein weiteres Zertifikat gibt – solange das während der regulären Arbeitszeit stattfindet. Was dann mit dem Zertifikat geschieht, bleibt jedem selbst überlassen. Man kann es sich ins Büro hängen oder in den Ordner mit den Lebenslauf-Anlagen abheften. Es bleibt ein guten Gefühl, man sei auf dem Laufenden über die Anforderungen des Berufslebens. Doch wollen wir das wirklich?

„Müssen und Wollen, und zwar lifelong und informell“ weiterlesen