App vs. Programm – eine oberflächliche Analyse

Bild: thetechbuzz (http://www.flickr.com/people/thetechbuzz/)

Alles wir mobil, und wer mobil aktiv ist, der tut das gewöhnlich nicht einfach so, sondern mit Apps natürlich. Was sind Apps? Was ist der Unterschied zu den herkömmlichen Computer-Programmen? Das habe ich mich lange Zeit gefragt, bevor ich vor einigen Wochen mein erstes Smartphone gekauft habe. Inzwischen weiß ich mehr über die Funktion dieser Apps.

„App vs. Programm – eine oberflächliche Analyse“ weiterlesen

Bloggen, was ist das denn?

Pixelio will mir nicht nur kostenlos Bilder, sondern auch gleich noch ein Playboy Abo mit Handy andrehen
Pixelio will mir nicht nur kostenlos Bilder, sondern auch gleich noch ein Playboy Abo mit Handy andrehen

Ich habe inzwischen schon fast vergessen wie ich mich hier in meinem Blog einlogge. Wenn ich intuitiv etwas in die Adresszeile meines Internetbrowsers tippe, dann ist es leider immer häugfiger facebook [dot] com oder so ähnlich. Warum nutzen wir alle dieses Netzwerk, das unsere Daten speichert und weiterverkauft? Was ist aus unserer Autonomie von einst geworden?

„Bloggen, was ist das denn?“ weiterlesen

Kultur kritisiert

Fünf komma Null Prozent Wachstum

Die Kommerzialisierung nahezu aller Lebensbereiche hat dazu geführt, dass heute mehr inszeniert wird als je zuvor. Es geht dabei immer um eins: Verkaufen.Man verkauft Produkte, und handelt es sich nicht um ein Produkt, so wird eins daraus gemacht. Aus Dienstleistungen werden „Pakete“ gemacht. Fernsehsendungen machen uns längst vor, wie Menschen sich als Produkt vermarkten können, siehe Superstar, Topmodel oder Eurovision Song Contest. Wichtig ist dabei: Wo man sich verkauft, da darf man nicht anecken. Denn anderenfalls sinkt die Beliebtheit und ein anderes „Produkt“ wird bevorzugt. Aber was hat das eigentlich mit Kultur zu tun?
„Kultur kritisiert“ weiterlesen