RegExp „alles außer“ Denkfehler

Wenn man in PHP durch die Funktion preg_replace() zwischen zwei beliebigen Markierungen (z.B. HTML-Tags) den Inhalt ersetzen will, dann ist das erst einmal einfach möglich:

preg_replace('/< .*>(.*)< \/.*>/', 'Michael', 'Guten Tag, <span>Gast</span>!');

Bei einer Erweiterung ergibt sich jedoch schnell das Problem, dass diese Markierungen entweder nur einmal im gesamten Text ($subject) vorkommen darf. Kommen die Markierungen mehrmals vor, so ersetzt preg_replace() den Inhalt zwischen der allerersten und der allerletzten Markierung. Das ist meistens unerwünscht.
„RegExp „alles außer“ Denkfehler“ weiterlesen

Open Source in produktiver Umgebung: Schwerpunkt Web

Noch nie gesehen? Willkommen in der Welt der Symlinks.
Noch nie gesehen? Willkommen in der Welt der Symlinks.

Der erste Artikel aus der Linux-Reihe handelte von meinen Erfahrungen mit dem Umstieg von Windows auf Linux und den damit verbundenen Vor- und Nachteilen. Es folgen nun weitere Beiträge, die sich mit der professionellen Arbeitspraxis in verschiedenen Bereichen unter Linux beschäftigen. In diesem ersten Teil geht es um Webdesign, PHP-Programmierung, Bildbearbeitung für den Screenbereich sowie das Arbeiten an Internetseiten über FTP. Es wird sich zeigen, dass Linux gegenüber Windows eine ganze Menge an wirklichen Vorteilen zu bieten hat. „Open Source in produktiver Umgebung: Schwerpunkt Web“ weiterlesen